Unter Box-Design-Ideen versteht man kreative Konzepte und Vorschläge im Zusammenhang mit der Gestaltung und dem Erscheinungsbild einer Box. Eine Schachtel kann eine Verpackung für verschiedene Produkte oder Geschenke sein und ihr Design spielt eine wichtige Rolle dabei, die Aufmerksamkeit der Kunden zu erregen und ein einzigartiges visuelles Image der Marke zu schaffen.

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass Wein besser schmeckt, wenn er aus einer schönen Flasche kommt?

Aber Etiketten und Verpackung verändern den Geschmack eigentlich nicht, oder?

Nun, hier ist die Sache –

Laut Wissenschaftlern ja!

Erwartungen prägen unsere Erfahrungen.

Wenn es den Leuten gefällt Paketdesign, sie haben mehr Freude an den Produkten. Und dies kann Unternehmen einen enormen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Sie machen Kunden neugierig oder glücklich, lange bevor sie das Produkt berühren, ausprobieren oder verwenden.

Gutes Design Die Verpackung sollte ein wichtiger Bestandteil der Strategie jeder Marke sein.

Was ist Verpackungsdesign?

Paketdesign ist die Kunst, einprägsames und praktisches zu schaffen Produktverpackung. Dazu gehört die Wahl der Materialien, Typografie, Farben und Bilder. Das Design muss mit der Markenstrategie übereinstimmen. Paketdesign Es müssen auch funktionale Aspekte berücksichtigt werden, beispielsweise die Aufbewahrung von Gegenständen auf eine bestimmte Art und Weise.

Beispiele für Box-Design-Ideen

Beispiele für Verpackungsdesign

Der visuelle Reiz kann vom Kunden in nur 50 Millisekunden beurteilt werden. Deshalb ist es äußerst wichtig, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen.

Experimente mit funktioneller Magnetresonanztomographie zeigen uns, wie visuelle Hinweise unsere Wahrnehmung beeinflussen. Auf physiologischer Ebene aktiviert der Geschmack von Tee nur einen Bereich des Gehirns. Aber sobald Sie wissen, um welche Marke es sich handelt, wird Ihr gesamtes Gehirn wach. Aus diesem Grund schmeckt Coca-Cola besser, wenn es aus einer Tasse mit dem Coca-Cola-Logo getrunken wird. Der Verpackungsdesignprozess unterscheidet sich vom typischen 2D-Grafikdesign. Verpackungsdesigner verwenden die Adobe Creative Suite wie alle anderen, aber Stempeldesigns müssen gefaltet werden, Etiketten müssen sich an die Rundheit der Flasche anpassen und so weiter.

Die gängigsten Verpackungsarten: Kartons / Tüten / Tüten / Tüten / Tuben / Flaschen / Dosen / Dosen / Wrapper

nicht standardmäßig Kartons mit Logo sind die gebräuchlichste Produktverpackung. Sie werden für die meisten Trockenwaren verwendet. Typischerweise wird die Art der Verpackung durch die Art des Produkts bestimmt. Sie können jedoch zwischen verschiedenen Verpackungsmöglichkeiten wählen. Dies kann von der Tradition oder sogar von regionalen Vorlieben abhängen.

Etikettenbeispiele, Box-Design-Ideen

Beispiele für Dosenetiketten der Ole Smoky Distillery

 

Kaufen Sie Mayonnaise beispielsweise im Glas oder in der Tube? Ist es für Sie bequemer, Ihren Lieblingssaft in einer Tüte oder in einer Flasche zu trinken? Beeinflusst die Tatsache, dass Mondschein in Gläsern verkauft wird, irgendwie seinen Geschmack?

Einzigartige Verpackungsauswahl

Verpackungslösungen müssen nicht langweilig oder offensichtlich sein. Sie müssen viele Faktoren und mehrere Verpackungsoptionen berücksichtigen. Vielleicht ist ein elegantes Glas mit individuellem Etikett die bessere Wahl für Ihre handgemachten Süßigkeiten als eine normale Pralinenschachtel. Wenn Sie Ihre eigenen Produkte herstellen и Verwalten Sie Ihre eigenen Online-Shop, sollten Sie wirklich zwei „Schichten“ der Verpackung in Betracht ziehen. Das erste ist das Design Ihres Versandkartons und das zweite ist die eigentliche Verpackung des Produkts selbst.

Golden Buddy Box-Design von João Neves

Bildunterschrift: Retro-Verpackungsbox-Design

 

Boxen mit individuelles Design geben Ihnen eine weitere Möglichkeit, mit Kunden zu kommunizieren. Da sie recht groß sind, können Sie mehr Platz nutzen und Ihrer kreativen Energie freien Lauf lassen.

Beispiele für kreatives Verpackungsdesign. Box-Design-Ideen

Nie zuvor in der Geschichte war die Kraft einzigartigen Designs stärker. Sie wissen nicht, an welchem ​​Tag oder zu welcher Stunde Ihr Produkt-Unboxing-Video viral geht soziale Netzwerke. Na ja, wenn nicht, natürlich. Sehen Sie sich zum Beispiel dieses Video an, das das Auspacken des neuen Motorola-Telefons zeigt. Wie Sie dem obigen Beispiel entnehmen können, werden manchmal einzigartige Premium-Boxen speziell für Influencer und Rezensenten entwickelt. Art Directors und Markendesigner haben sich inzwischen bei der Gestaltung ansprechender Verpackungen selbst übertroffen. Laut Ipsos-Forschung 72% Amerikanische Verbraucher erkennen, dass die Verpackung ihre Einkaufsentscheidungen beeinflusst.

Werfen wir einen Blick auf ein paar gute Beispiele für Verpackungsdesign.

1. Individuelle Kartons mit Logos. Box-Design-Ideen

Wenn Sie die Möglichkeit haben, es zu demonstrieren die Persönlichkeit Ihrer Marke, Sie sollten es nutzen. Briefkästen mit Logo – die Vielseitigsten Art der Verpackung, wobei er sowohl funktionale als auch Marketingaufgaben wahrnimmt.

Packhelp-Panel zur Erstellung benutzerdefinierter Verpackungen

 

2. Einzelne Versandkartons. Box-Design-Ideen

Die Box muss nicht von einem professionellen Designer erstellt werden. Es geht vielmehr um den persönlichen Kontakt und den Aufbau von Beziehungen zu Kunden. Wenn es um die Verpackung geht, Eigentümer Kleinbetrieb Video-Tutorials bieten viele kreative Ideen. Hier sind einige Beispiele für nachhaltige (und günstige) Verpackungs-Hacks, die Sie ausprobieren können:

Kunden werden Ihr Engagement zu schätzen wissen. Wenn sie sehen, dass die einzigartige Verpackung speziell für sie angefertigt wurde, empfinden sie das als nette Geste.

Dankesbrief in einer Box

Wenn Sie möchten, können Sie eine Karte mit einem QR-Code mit einem Link zu Ihrem Chatbot im Messenger anhängen. Sie können mit einem Chatbot automatisierte Konversationsskripte einrichten, um Feedback zu sammeln. Nutzen Sie Chatbots, um Fragen zur Produktqualität zu stellen, Erfahrung in der Arbeit mit Kunden oder ihre Zufriedenheit messen. Sie ähneln interaktiven Kundenzufriedenheitsumfragen.

3. Niedliches Box-Design

Viele Kunden können durch Produkte und Verpackungsdesigns angezogen werden, die sie ansprechen. Süße Tiere, Pastellfarben und minimalistische Zeichentrickfiguren werden bestimmt eine bestimmte Bevölkerungsgruppe ansprechen. Charmante Designs hinterlassen einen tollen ersten Eindruck. Sie können in Ihrem Etikettendesign einen niedlichen Charakter verwenden, aber die Form Ihrer Verpackung selbst kann auf kreative Weise einem Tier oder einer Blume ähneln.

Box-Design-Ideen 1

Wenn Sie einige charmante Designelemente hinzufügen möchten, stellen Sie sicher, dass diese zum Image Ihrer Kunden passen. Was funktioniert super wie Lebensmittelverpackungen für Kinder sind nicht unbedingt für Nahrungsergänzungsmittel oder Cannabis geeignet.

4. Modernes Verpackungsdesign. Box-Design-Ideen

Wenn Sie Wert darauf legen, als modern wahrgenommen zu werden, ist Minimalismus der richtige Weg. Verwenden Sie einfache Formen, saubere Schriftarten usw einzelne Farbpalette . Es ist nichts Falsches daran, bei Schwarz und Weiß zu bleiben. Möchten Sie wissen, ob Ihr Design modern ist? Hier ist der letzte Test. Sehen Sie sich dieses Video zum Auspacken mehrerer iPhones an. Versuchen Sie sich dann vorzustellen, wie sich Ihr Karton unter ähnlichen Umständen und mit der gleichen Intensität öffnet.

Derzeit-

Sieht Ihr Projekt episch oder elegant aus? Oder ist es lustig? Moderne Designs sind neutral und asketisch. Dadurch eignen sie sich für jede Situation, ohne zu viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Genau wie ein Profi Visitenkarte.

5. Einfaches Verpackungsdesign

Eleganz und Einfachheit gehen Hand in Hand. Manchmal kann ein schlichtes und minimalistisches Design jedoch auch andere Gefühle hervorrufen. Der Gestaltung einfacher Designs, die alle möglichen Werte vermitteln, sind keine Grenzen gesetzt.

 

Box-Design-Ideen 33

Das Unternehmen vertreibt Obst- und Gemüsepulver – Nahrungsergänzungsmittel. Anstatt komplexe Designs zu drucken, entschieden sie sich für farbigen Karton, der viel über ihre Produkte aussagt. Gelb ist die Farbe der Banane, die anderen sind Spinat, Orange, Rote Bete, Brokkoli und Wasser. Dies ist eine clevere Möglichkeit, eine zusammenhängende visuelle Kommunikation mit Kunden zu führen.

6. Cooles Verpackungsdesign. Box-Design-Ideen

Manchmal nutzen Designer den „coolen“ Faktor in ihren Kreationen. Dies erfordert in der Regel einen viel mutigeren Einsatz ungewöhnlicher Kombinationen, satter Farben und cartoonhafter Illustrationen. Solche illustrativen Druckdesigns richten sich in der Regel an Kinder und Männer. Etiketten für Spielzeug oder Craft-Bier sind klassische Beispiele für Verpackungen in diesem Stil.

HERO'S Verpackungsdesign von Backbone Branding

HERO'S Verpackungsdesign von Backbone Branding

Das obige Beispiel zeigt Nüsse und Trockenfrüchte stilisiert als Krieger aus verschiedenen historischen Epochen. Die Gegenüberstellung ovaler Grundformen mit menschlichen Kopfbedeckungen ist sowohl verspielt als auch kreativ. Der militärische Aspekt verleiht dem Gesamtbild Helligkeit und Fülle. Provokative oder ungewöhnliche Illustrationen können Ihnen dabei helfen, die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu erregen. Amerikanische Verbraucher werden täglich mit bis zu 10 Werbeanzeigen bombardiert, aber nur etwa 100 von ihnen überwinden die „Mauer der Aufmerksamkeit“ des Durchschnittsmenschen. Es ist sehr wichtig, dass Ihre Grafiken cool und originell aussehen.

7. Premium-Verpackungsdesign. Box-Design-Ideen

Haben Sie sich jemals gefragt, was dafür sorgt, dass sich etwas wie ein Premiumprodukt anfühlt? Es gibt keine einheitliche Formel, aber wenn wir einen sofortigen „Premium“-Effekt erzielen möchten, gibt es mehrere bewährte Methoden. Bei dieser Kaffeeverpackung werden alle Techniken aus dem Buch verwendet.

Design-Ideen für Zula-Kaffeeboxen

Beispiel einer Zula-Kaffeeverpackung

Was genau macht es so stilvoll und hochwertig? Es kommt auf ein paar Designelemente an:

  • Schwarze Farbe mit Stil und Eleganz verbunden.
  • Goldgeprägte Schriftarten vermitteln ein Gefühl von Luxus
  • Die ungewöhnliche Form macht es einzigartig und selten
  • Exotische Muster erzeugen ein Gefühl von Geheimnis und Wunder

 

8. Ideen für intelligentes Verpackungsdesign/Boxdesign

Manche Projekte können sehr innovativ oder überraschend sein. Versuchen Sie, Analogien zur natürlichen Welt zu finden. Einige Formen können eine verblüffende Ähnlichkeit mit gewöhnlichen Symbolen aufweisen. Blumen können beispielsweise mit weiblicher Schönheit, Unschuld und Zerbrechlichkeit assoziiert werden. Das folgende Beispiel veranschaulicht, wie all diese Konnotationen intelligent genutzt werden können.

Verpackungsbeispiele von Bloomers

Die Blütenform wurde als Verpackung für Unterwäsche verwendet. Außerdem erinnert die Art und Weise, wie es sich öffnet, an eine blühende Blume. Diese Art von Projekt mag etwas unpraktisch erscheinen, aber es bietet den Kunden ein erstaunliches Erlebnis.

9. Lustiges Verpackungsdesign. Box-Design-Ideen

Humor kann eine mächtige Waffe sein. Wie beim Smart Design geht es darum, nach ungewöhnlichen Kombinationen oder Ähnlichkeiten zwischen der Form oder Farbe verschiedener Objekte zu suchen. Sie müssen bedenken, dass der Kontext der entscheidende Schlüssel ist.

Beispiele für Good-Hair-Day-Pastenverpackungen für 3 verschiedene Pastenarten

Beispiele für Good-Hair-Day-Pastenverpackungen für 3 verschiedene Pastenarten

Indem wir ein Produkt (oder Teile davon) ein- oder ausblenden, können wir einige sehr lustige Ergebnisse erzielen. Aber diese Art von visuellem „Wortspiel“ kann manchmal nach hinten losgehen. Im Beispiel unten sieht das berüchtigte Butterfly-Tischtennis-Trainingsballset wie ein Paar Brüste aus.

Tweet von @The_CDR über das Verpackungsdesign der Butterly Training Balls

Tweet von @The_CDR über das Verpackungsdesign der Butterly Training Balls

Sie können den Sinn für Humor einer Person auf viele Arten ansprechen. Im Marketing ist es sehr wichtig, jemanden zum Lächeln zu bringen. Lustige E-Mail-Betreffzeilen können Ihnen helfen, Kunden zu gewinnen und Verkaufszahlen steigern.

10. Minimalistisches Verpackungsdesign

Wir sagen es bereits zum hundertsten Mal in Folge: Weniger ist mehr. Und die denkwürdigsten Projekte sind meist äußerst einfach. Werfen Sie einen Blick auf diese Linie von Badezimmerprodukten für Kinder:

Designideen für Akio-Verpackungsboxen

Akios kreatives Verpackungsdesign

 

Drei Farben und ein paar Grundformen reichen aus, um farbenfrohe Charaktere zu kreieren. Japanische Figuren wecken Mitgefühl und lösen eine positive Reaktion aus. Die Ansprache des ästhetischen Sinns und der Emotionen ist eine der am häufigsten von Designern verwendeten Techniken.

 

Wie entwickelt man eine Verpackung für ein Produkt? Box-Design-Ideen

Der Verpackungsdesignprozess ist recht einfach, wenn man ihn in wenige Schritte unterteilt.

So gestalten Sie eine Verpackung für ein Produkt:

  1. Erstellen Sie ein Kundenporträt
  2. Wählen Sie den richtigen Pakettyp
  3. Überprüfen Sie die Projekte Ihrer Konkurrenten noch einmal
  4. Bereiten Sie die Abgrenzung vor
  5. Bestellen Sie Ihr Projekt

Nehmen wir zum Beispiel an, wir möchten eine Verpackung für ein Stück handgemachte Seife entwerfen. Wir brauchen:

1. Denken Sie an Ihre Kunden

Versuchen Sie herauszufinden, wer Ihre potenziellen Kunden und Nutzer sind. Wie alt sind sie? Was gefällt ihnen und was nervt sie? Was sind ihre Wünsche und Werte? Gute Unternehmen wissen, wie sie die Bedürfnisse ihrer Kunden richtig erfüllen. Die Zielgruppe unserer handwerklich hergestellten Seifen sind Frauen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Sie lieben biologische, lokale, hausgemachte Lebensmittel und die Natur. Sie legen Wert auf einfache, rohe und authentische Dinge.

2. Wählen Sie die richtige Verpackungsart. Box-Design-Ideen

Überlegen Sie, welche Größe und Form am besten zu Ihnen passt. Lebensmittel oder Flüssigkeiten erfordern einen anderen Ansatz als Bücher oder Elektronik. Denken Sie an Dinge wie Größe, Form, Material oder Textur. Soll die Verpackung langlebig sein? Muss ich es selbst herstellen oder reicht es, eine fertige Verpackung zu verwenden und ein Etikett darauf zu kleben? Berücksichtigen Sie mögliche Kosten Vor- und Nachteile Ihrer Wahl.

3. Studieren Sie Ihre Konkurrenten

In den meisten Fällen müssen Sie das Rad nicht neu erfinden. Wenn Sie Inspiration suchen, schauen Sie sich die Lösungen an, die Ihre Konkurrenten verwenden. Schreiben Sie Ihre besten Ideen auf und versuchen Sie, sie zu kombinieren, um Ihre Verpackung noch besser zu machen.

4. Bereiten Sie ein Layout vor. Box-Design-Ideen

Stanzschablonen werden verwendet, wenn Sie ein grafisches Layout für Ihr Produktetikett oder Ihre Verpackung erstellen müssen. Sie können einfache Papierausschnitte verwenden, um Layouts für Ihre Projekte zu erstellen. Selbst Miniaturversionen ermöglichen das Spielen mit Formen. Sie können maßstabsgetreue Ausdrucke erstellen und mit verschiedenen Lösungen experimentieren.

5. Bestellen Sie Ihr Projekt und sammeln Sie Feedback

Bestellen Sie Ihre erste Charge unter Druckereien. Es gibt eine Reihe professioneller Unternehmen, die Online-Druckdienste anbieten. Einige von ihnen senden Ihnen möglicherweise sogar Muster ihrer Produkte, die Sie anfassen oder testen können. Es empfiehlt sich, sich direkt an die Druckdesigner zu wenden, um Einzelheiten zu besprechen und technische Zweifel zu klären. Das Endprodukt könnte so aussehen. Glauben Sie, dass es funktionieren wird? Der beste Weg ist, herauszufinden, was Ihre Kunden darüber denken. Fragen Sie sie bei nächster Gelegenheit danach.

Do's und Don'ts bei der Gestaltung Ihrer eigenen Versand- und Produktverpackung? Box-Design-Ideen

Gibt es Dinge, die Sie unbedingt vermeiden sollten? In jeder Hinsicht. Auf unvorsichtige Designer warten viele Fallstricke. Und manchmal ist es schwer, etwas zu bemerken, bis das Produkt im Ladenregal steht. Dann ist es zu spät. Wenn Sie zuverlässige Tipps zum Verpackungsdesign benötigen, befolgen Sie die folgenden Richtlinien.

Richtig:

  • Schöne Schriftarten. Lesbar und markenkonform.
  • Angemessene Form. Bequem und stilvoll.
  • Passende Farben. Begrenzte Palette.

Falsch :

  • Unpassende Größe. Die Verpackung ist zu groß oder zu klein.
  • Desinformation. Irreführende Etiketten oder Designs.
  • Unangemessener Kontext. Designelemente passen nicht zusammen.
  • Fehlfunktion. Projekte sind unpraktisch oder schwer zu nutzen.

Gutes Design ist entscheidend für den Erfolg Ihres Produkts auf dem Markt. Die Honorare einiger Designer mögen astronomisch erscheinen, ihre Kreationen jedoch können es sein entscheidend Bedeutung für das Schicksal Ihres Projekts.

Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Designideen:

  1. Entsprechend Ihrer Marke
  2. Praktisch
  3. kosteneffizient
  4. Attraktiv
  5. Stabil

Die richtige Verpackung ist nicht nur praktisch und informativ. Es kann auch einprägsam sein und einen positiven ersten Eindruck hinterlassen. Es ist wichtig, diese Chance nicht verpassen zu dürfen.