Programmiersprache PostScript

Es ist in erster Linie eine Seitenbeschreibungssprache, die verwendet wird, um grafische Elemente und Text auf einer Seite oder einem anderen Dokumenttyp zu beschreiben. Die Sprache ist jedoch generisch genug, um als echte Programmiersprache auf hohem Niveau bezeichnet zu werden.

  • Wie andere Computersprachen unterstützt PostScript verschiedene Datentypen wie Zahlen, Arrays und Strings. Ein PostScript-Programm kann Schleifen, Bedingungen und Prozeduren haben. Die Sprache ist ein bisschen wie die Programmiersprache Forth.
  • Die Syntax der Sprache ist im sogenannten Red Book beschrieben, das zu finden ist hier . Wie bei allen Computersprachen führt die kleinste Abweichung von den wohldefinierten Konventionen der Sprache zu einer Fehlermeldung und einem Computersystem, das sich weigert, überhaupt etwas zu tun. Wenn Sie einen Job auf einem PostScript-Gerät drucken und ein Netzwerkfehler dazu führt, dass der Befehl „showpage“ als „shopage“ an das Ausgabegerät gesendet wird, generiert das System gerne eine „undefinierte“ Fehlermeldung und weigert sich, Ihren Job zu drucken. auch wenn Ihre gesamte Seite bereits gerendert ist, und der Befehl showpage dem Ausgabegerät einfach mitteilt, dass es mit der Anzeige Ihres Meisterwerks beginnen kann. In der Vergangenheit traten solche Fehler regelmäßig auf - daher die lange Liste der PostScript-Fehlermeldungen.
  • Wie einige HP-Rechner verwendet die PostScript-Sprache die umgekehrte polnische Notation (RPN).
  • Da PostScript fast immer verwendet wird, um zu beschreiben, wo sich etwas auf einer Seite befindet, hat es ein Koordinatensystem. Standardmäßig wird die linke untere Ecke einer Seite als Startpunkt betrachtet. Entfernungen oder Maße werden normalerweise in Punkten ausgedrückt. Es gibt 72 dpi. 1 Punkt - 0,352 mm.

 

PostScript-Codebeispiel

PostScript ist eine hochtechnische Programmiersprache, was bedeutet, dass sogar normale Menschen Anweisungen sehen und verstehen können, was sie bedeuten. Wenn Sie ein PostScript-Programm mit einer Textverarbeitung oder einem Editor öffnen, könnte es so aussehen:

%% BeginProlog %% BeginResource: procset AdobePS_Win_Feature_Safe 4.2 0 userdict begin/lucas 21690 def/featurebegin {countdictstack lucas [} bind def/featurecleanup {stopped end} repeat} {pop} ifelse} bind def end %% EndResource

Es kann einige Zeit dauern, bis Sie verstehen, was der obige Kauderwelsch bedeutet, aber Sie können lernen, ihn zu verstehen. Natürlich wird das Jahre dauern, und wenn Sie ein versierter Programmierer werden, wird Ihre Jugend vorbei sein, Ihr Computerbildschirm wird Ihnen wichtiger sein als alles andere auf der Welt, und das andere Geschlecht wird Ihnen ein völliges Rätsel bleiben Sie. für den Rest meines Lebens (obwohl ich bereit bin zuzugeben, dass ich nicht programmieren kann und Frauen nicht verstehen kann).