Ein Bannerständer ist eine Struktur, die ein großes Banner oder Poster mit Informationen, Werbebotschaften, Bildern oder anderen wichtigen Elementen präsentiert. Es ist ein beliebtes Mittel zur Aufmerksamkeitsgewinnung auf Ausstellungen, Veranstaltungen, Messen, Konferenzen und anderen Orten, an denen es darum geht, Informationen wirkungsvoll zu präsentieren oder Produkte, Dienstleistungen oder eine Marke zu bewerben.

Ein Bannerständer erfordert sorgfältige Überlegungen und Konstruktion sowie eine klare und kreative Vision. Um einen Bannerständer zu schaffen, der Ihr Publikum anspricht, Ihr Unternehmen repräsentiert und die gewünschte Wirkung erzielt, müssen Sie bestimmte Aspekte sorgfältig abwägen.

Die 7 wichtigsten Dinge, die Sie beim Drucken eines Bannerständers beachten sollten.

1. Farbe. Stehen Sie mit Banner.

Die Farbe Ihres Banners ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die das Gesamterscheinungsbild beeinflusst. Wenn Sie bereits starke Markenfarben haben, sollte dies kein Problem sein. Aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie etwas anderes schaffen möchten; überdenken Sie dies noch einmal. Farben von dir Marke ist Ihre Persönlichkeit, und Ihre Kunden werden sie wiedererkennen. Anstatt von dort aus zu beginnen, verwenden Sie Leerzeichen und halten Sie es einfach, klar und lesbar.

Wenn Sie keine strengen Unternehmensfarben haben, lesen Sie unbedingt unseren Artikel darüber  Farbtheorie im Druckdesign. um Ihnen zu helfen, zu verstehen, was Sie tun und tun können Farbe in der Welt des Marketings. Stehen Sie mit Banner

2. Qualität

Rollständer

Fallen Sie nicht auf billige Bannerständer herein. Qualität ist ein Muss für Ihren Bannerständer, denn günstig, Ein schlecht gemachtes Banner ist sofort erkennbar und spricht Ihr Publikum andass Ihnen Ihr Unternehmen nicht genug am Herzen liegt, um es den höchsten Standards entsprechend zu präsentieren. Ihre Marke wird geschädigt, wenn Sie sich für einen billigen und schwachen Bannerständer entscheiden.
Sie sollten in einen hochwertigen, langlebigen und kostengünstigen Bannerständer investieren; Wählen Sie nicht die günstigste Option.

Aufrollen. Produkte für den Großformatdruck

Aufrollen. Produkte für den Großformatdruck

3. Ihr Publikum. MITTrend mit Banner.

Die Definition Ihrer Zielgruppe wird entscheidend sein Schritt beim Erstellen eines funktionierenden Bannerständers. Beispielsweise unterscheidet sich ein Bannerständer für Kinder stark von einem Bannerständer für Erwachsene. Lesen Sie sich Ihren Text unbedingt sorgfältig durch Zielgruppe und nutzen Sie diese Informationen, um das beste Design für Ihren Bannerständer auszuwählen.

4. Ihre Kernbotschaft. 

Für viele ist ein Stand mit Banner vor allem Eigenwerbung und Promotion Markenbekanntheit. Viele Leute berücksichtigen die Kernbotschaft nicht, aber sie ist wichtig, da sie die Leute dazu anregt, sich Ihren Stand genauer anzusehen. Das bedeutet nicht, dass Sie eine Menge Text hinzufügen müssen; Es bedeutet einfach, Ihrem Publikum etwas zum Lesen zu geben. Sie können dies auch mit Bildern tun; Die Idee besteht darin, eine Geschichte zu erzählen und das Publikum zum Bannerstand zu locken. Stehen Sie mit Banner

5. Heben Sie sich ab

Obwohl wir der Meinung sind, dass kein Bannerstand zu voll sein sollte, müssen Sie dennoch etwas tun, um aufzufallen und einen Unterschied zu machen. Fallen Sie nicht in die Kategorie der langweiligen Bannerständer, sondern entscheiden Sie sich für etwas, das Sie hervorstechen lässt – wie einen Pop-Up-Ständer.

6. Möglichkeit der Lagerung. СTrend mit Banner.

Manchmal kauft ein Unternehmen einen Bannerständer, um ihn während der Saison zu nutzen, daher ist die Lagerung wichtig. Bannerständer müssen vor Wasserschäden oder Bruch geschützt werden. Verwenden Sie dazu am besten eine Aufbewahrungstasche.

7. Leicht zu transportieren.

Ein Stand mit Banner muss leicht zu transportieren sein, da die Möglichkeit besteht, dass Sie ihn zu Ausstellungen mitnehmen. Die Transporttasche sollte stabil, langlebig und kompakt sein. Darin sollte sich Ihr Bannerständer leicht verstauen lassen, so dass Sie ihn mit minimalem Aufwand entfernen können.

Typografie ABC

Außenwerbung zur Geschäftsentwicklung.